Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Friedenslicht 2021

3. Advent in X-Ground

Friedensnetz - ein Licht das alle verbindet

Aussendungsfeier am 12.12.2021 um 15 Uhr in X-Ground

Ein Netz verbindet und fängt jede:n auf. Die Pfadfinder:innen möchten auch dieses Jahr wieder ein Friedensnetz spinnen, das alle Menschen guten Willens verbindet. Frieden gilt es zu teilen, dafür brauchen wir Menschen und eine Gemeinschaft. „Wir knüpfen aufeinander zu, wir knüpfen aneinander an, wir knüpfen miteinander, Shalom, ein Friedensnetz.“ Der Refrain des Liedes „Friedensnetz" greift die Gedanken eines tragenden Netzes auf. Ein Friedensnetz bewirkt Gemeinschaft und Zusammenhalt. Jede:r ist ein Teil des Netzes und wird gebraucht, um es stabil zu halten und es zu vergrößern. 

 

Viele Menschen verschiedener Nationen machen sich auf den Weg, um das Friedenslicht aus Bethlehem zu uns nach Hause zu holen. Dabei überwindet es einen über 3.000 Kilometer langen Weg über viele Mauern und Grenzen. Es verbindet Menschen vieler Nationen und Religionen miteinander. 

 

So wollen auch wir in Koblenz in diesem Jahr wieder das Friedensnetz weiter spinnen und laden herzlich ein zum

 

Aussendungsgottesdienst am Sonntag, 12.12.2021 um 15 Uhr in den X-Ground I Kirche der Jugend Koblenz, Moselweißer Str. 37 in 56073  Koblenz-Rauental.