Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

JuLeiCa

Kompaktkurse und Updates

JuLeiCa-Ausbildung - Kompaktkurse

Du willst Gruppenleiter:in werden? Dann sei dabei!

Jedes Jahr bieten wir, i.d.R. im ersten Halbjahr, Kompaktkurse an.

 

Bei Fragen wendet euch an die päd. Referentinnen:

Claudia Liesenfeld-Gilles, EMail: claudia.liesenfeld-gilles(at)bistum-trier.de

Margret Kastor, EMail: margret.kastor(at)bistum-trier.de

 

Zusätzlich ist der Nachweis ausreichender Kenntnisse in Erster Hilfe im Umfang des »Erste-Hilfe-Lehrgangs« (9 Schulungseinheiten á 45 min) zu erbringen.

Diese Schulung ist von einem lizenzierten Träger durchzuführen.

 

Den Erste-Hilfe-Kurs könnt ihr u. a. bei folgenden Anbietern absolvieren: Malteser Hilfsdienste, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter Unfallhilfe. Oder ihr schaut bei den Schulungen der Jugendverbände! Diese bieten auch Erste-Hilfe-Kurse an.

 

JuLeiCa - Updates

Neues lernen oder JuLeiCa verlängern

Mit folgenden Veranstaltungen könnt Ihr Stunden sammeln für die Verlängerung der JuLeiCa oder einfach Neues lernen.

Natürlich könnt ihr auch an Veranstaltungen aus den anderen Bereichen teilnehmen.

 

Bitte meldet euch jeweils mit dem Anmeldeformular an und überweist den TN-Beitrag bitte bis max. 5 Tage vor Veranstaltung (die Bankverbindung findet ihr auf dem Anmeldeformular).
Barzahlungen am Veranstaltungstag können leider nicht entgegengenommen werden!


Fragt in eurer Pfarrei nach einem Zuschuss.
 

Erlebnispädagogik mit Kindern und Jugendgruppen

„Einführung in erlebnispädagogische Arbeitsweisen“

Erhalte einen ersten Einblick in erlebnispädagogische Arbeitsweisen und Handlungsfelder. Neben der theoretischen Einführung und Auseinandersetzung mit erlebnispädagogischen Methoden steht die konkrete Umsetzung und Anwendung dieser Methoden im Rahmen der Jugendarbeit im Mittelpunkt. Dazu führen wir gemeinsam ausgewählte Übungen durch, die mit wenig Material- und Sicherungsaufwand durchgeführt werden können.

 

JuLeiCa-Stunden: 8

 

Termin: 21.05.2022, 9:30 - 18:00 Uhr

Ort: Pfarrzentrum in 56229 Ochtendung

Referent: Christian Jäger, Erlebnispädagoge Palais Trier

Zielgruppe: Gruppenleiter:innen, Freizeitleiter:innen, Interessierte

Min./ Max: 10/15

Kosten: 15 € (für KLJBler:innen kostenfrei)

Anmeldeschluss: 12.05.2022

 

Weitere Infos und Anmeldung bei der FachstellePlus für Kinder- und Jugendpastoral Koblenz, EMail: claudia.liesenfeld-gilles(at)bistum-trier.de

Oder direkt zum Anmeldeformular

 

Kooperationsveranstaltung der KLJB Trier und der FachstellePlus für Kinder- und Jugendpastoral Koblenz

"Über Gott und die Welt...."

Auf Freizeiten mit Kindern und Jugendlichen über den Sinn des Lebens sprechen

Es ist Ferienfreizeit.

Ihr sitzt zusammen am Lagerfeuer, am Meer, oder am Fluss und kommt plötzlich über die wirklich wichtigen Themen ins Gespräch. Das sind dann schöne Momente.

Wie kann es uns gut gelingen, auf unseren Ferienfreizeiten etc. mit Kindern und Jugendlichen über den Sinn des Lebens, unsere Werte, den Glauben und andere wichtige Dinge ins Gespräch zu kommen?

Welche Methoden gibt es, um über Werte, Leben und Glaubensthemen mit den Kindern und Jugendlichen ins Gespräch zu kommen?

Und schließlich: wie kann es uns gelingen, den Wert und die Qualität unserer kirchlichen Freizeiten stärker herauszustellen?

 

Wir wollen mit Euch einiges ausprobieren und sind gespannt auf Eure Ideen!

 

JuLeiCa-Stunden: 3

 

Termin: 15.06.2022, 18:00-21:00 Uhr

Ort: irgendwo in der Natur

Referenten: Elisabeth Zenner (Pastoralreferentin), Christopher Hoffmann (Pastoralreferent)

Zielgruppe: Gruppenleiter:innen, Freizeitleiter:innen, Interessierte

Min./Max: 8 Teilnehmende

Kosten: 5 €

Anmeldeschluss: 10.07.2022

 

Weitere Infos und Anmeldung bei der FachstellePlus für Kinder- und Jugendpastoral Koblenz, EMail: claudia.liesenfeld-gilles(at)bistum-trier.de

Oder direkt zum Anmeldeformular