Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

JuLeiCa-Ausbildung

vor Ort oder on tour

JuLeiCa-Ausbildung 2022

Du willst Gruppenleiter:in werden? Dann sei dabei!

Für 2022 bieten wir zwei unterschiedliche Modelle (jeweils mit digitalen und präsenten Terminen) an.

 

Teilnehmende, die vollständig an jeweils einem der beiden Modelle teilnehmen und einen 1. Hilfe Kurs absolviert haben, erhalten eine Bescheinigung, mit der sie die JuLeiCa beantragen können.

Modell 1: "JuLeiCa vor Ort"

#vorOrt #FachstellePlusKoblenz #Gemeinschaft #Gruppewerden #JuLeiCa #Gruppenleiter:in #Herausforderung #Erfahrungen machen #sich ausprobieren #Spiritualität  #Motivation #neueMenschenkennenlernen #Vallendar

 

Terminübersicht:

 

Montag, 10.01.2022 von 18:00 Uhr - 20:30 Uhr

Kennenlernen, Motivation als Gruppenleiter:in, Erwartungen
Ort: online (Zoom)

 

Freitag, 28.01.2022, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Vortrag "Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen!"
Ort: Pallottikirche, Pallottistr. 2, 56179 Vallendar
Referent: Rudi Rhode (Sozialwissenschaftler, Konflikttrainer, Schauspieler)

 

 

Mittwoch, 02.02.2022 ODER Donnerstag, 17.02.2022, jeweils von 18:00 - 21:00 Uhr

Recht und Aufsichtspflicht
Ort: online (Zoom)
 

 

Samstag, 12.03.2022, 09:00 - 11:30 Uhr ODER Montag, 14.03.2022, 18:00 - 20:30 Uhr

2. Teil Prävention sexualisierter Gewalt

(der 1. Teil wird als E-Learning-Kurs (Selbststudium) angeboten)
Ort: online (Zoom)
 

 

Samstag, 26.03.2022 von 09:00 - 18:00 Uhr

"Keine Panik!" -

Interkulturelles Lernen, Notfallmanagement, Burning down, Übungen
Ort: X-Ground I Kirche der Jugend Koblenz, Moselweißer Str. 37, 56073 Koblenz
 

 

Freitag und Samstag, 10./11.06.2022

BasiX-Wochenende, incl. Übernachtung
Ort: Jugendzentrum Marienberg, Am Marienberg 4, 56179 Vallendar

 

Gesamtpreis für alle Module: 50,- €

Max. TN-Zahl: 20

 

Weitere Infos bei Claudia Liesenfeld-Gilles, Mobil: 0151 53831206 oder per EMail: claudia.liesenfeld-gilles(at)bistum-trier.de

 

zum Anmeldeformular

Modell 2: JuLeiCa on tour - "aktiv"

Für alle, die mind. 16 Jahre alt sind oder 2022 16 Jahre alt werden!

#ontour #Benediktbeuern #Gemeinschaft #Gruppewerden #JuLeiCa #Gruppenleiter:in #Berge #Herausforderung #meineGrenzen #München #Bergtour #wandern #unterwegs #Motivation #neueMenschenkennenlernen #Altenkirchen #Neuwied #Koblenz

 

Auch im Jahr 2022 bieten wir eine JuLeiCa-Schulung mit unterschiedlichen Schulungsmodulen an mit abschließender, fünftägiger Fahrt nach Benediktbeuern, wo wir die letzten Inhalte erarbeiten werden, ihr aber auch die Möglichkeit habt, das erworbene Wissen direkt anzuwenden.

 

Die Veranstaltungen (Online/Präsenz) umfassen ein breites Spektrum interessanter und für die Praxis wichtiger Themen. Das Programm besteht aus u. a. aus Themen wie Kommunikation, Konfliktmanagement, Prävention sexualisierter Gewalt, Reflexion und Feedback und Recht und Aufsichtspflicht.

 

Des Weiteren werden wir uns mit den Fragestellungen: Was macht einen guten Gruppenleiter aus? Welche Eigenschaften sind nötig? Die Wichtigkeit von genauer altersgerechter Kommunikation, Inhalte von Gruppenstunden, Struktur von Gruppenstunden sowie Vermittlungsarten auseinandersetzen. Natürlich seid auch ihr gefragt; bringt eure Themen und Fragen mit ein. Uns ist es wichtig, dass ihr aktiv mit dabei seid und euch natürlich mit einbringt.

 

Nach dem erfolgreichen Besuch der Module und dem absolvieren eines 1. Hilfe Kurses, kann die JuLeiCa beantragt werden.

 

Terminübersicht:

 

Montag, 10.01.2022 von 18:00 Uhr - 20:30 Uhr

Kennenlernen, Motivation als Gruppenleiter:in, Erwartungen
Ort: online (Zoom)

 

 

Freitag, 28.01.2022 um 19:30 Uhr

Vortrag "Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen!"
Ort: Pallottikirche, Pallottistr. 2, 56179 Vallendar
Referent: Rudi Rhode (Sozialwissenschaftler, Konflikttrainer, Schauspieler)

 

 

Mittwoch, 02.02.2022 ODER Donnerstag, 17.02.2022, jeweils von 18:00 - 21:00 Uhr

Recht und Aufsichtspflicht
Ort: online (Zoom)
 

 

Samstag, 12.03.2022, 09:00 - 11:30 Uhr ODER Montag, 14.03.2022, 18:00 - 20:30 Uhr

2. Teil Prävention sexualisierter Gewalt

(der 1. Teil wird als E-Learning-Kurs (Selbststudium) angeboten)
Ort: online (Zoom)
 

 

Samstag, 26.03.2022

Präsenztreffen vor der Freizeit
Ort: Linkenbach
 

Dienstag 19. - Samstag 23.04.2022

Fahrt nach Benedictbeuern

 

 

Gesamtpreis: 349,- € inkl. Vollpension, Ausflüge und Transport im Reisebus

Max. TN-Zahl: 20

 

Weitere Infos bei Claudia Liesenfeld-Gilles, Telefon: 0151 53831206 oder per EMail: claudia.liesenfeld-gilles(at)bistum-trier.de 

zum Flyer

zum Anmeldeformular

 

Gemeinsame JuLeiCa-Ausbildung der FachstellePlus für Kinder- und Jugendpastoral Koblenz und den Kreisverwaltungen Altenkirchen und Neuwied sowie der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Dierdorf.

Erste-Hilfe-Kurs

Zusätzlich ist der Nachweis ausreichender Kenntnisse in Erster Hilfe im Umfang des »Erste-Hilfe-Lehrgangs« (9 Schulungseinheiten á 45 min) zu erbringen.

Diese Schulung ist von einem lizenzierten Träger durchzuführen.

 

Den Erste-Hilfe-Kurs könnt ihr u. a. bei folgenden Anbietern absolvieren: Malteser Hilfsdienste, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter Unfallhilfe.

 

Oder ihr schaut bei den Schulungen der Jugendverbände! Diese bieten auch Erste-Hilfe-Kurse an.

Du brauchst nur ein Update? Schaue hier!